EfA-Prinzip für die Lösung des Onlinezugangsgesetzes

Das EfA-Prinzip – „Einer für Alle“ EfA besagt, dass jedes Land Anträge so digitalisieren muss, dass andere Länder diese einfach so übernehmen und nachnutzen können. Der Grundgedanke dabei ist, dass Länder nicht jeden digitalen Antrag neu entwickeln müssen, sondern unter Abstimmung die Arbeit aufteilen können. OZG-Umsetzung Das Onlinezugangsgesetz (kurz: OZG) verpflichtet Bund, Länder und Kommunen…

Online Webinar ThaVEL

Unsere Vorstände Frank Jorga und Gerhard Hofweber hielten am 23.03.2021 einen virtuellen Fachvortrag, welcher durch unsere Medienabteilung Gadget Productions live gestreamt wurde. Bis zu 170 Teilnehmer aus den Thüringer Kommunen nahmen an der Veranstaltung zum Thema „Umsetzung des OZG in Thüringen“ teil. Dabei wurden den Teilnehmern unteranderem die Architektur von ThavEL, der neue Bürger-Client, die…